FANDOM


Dieses Kapitel ist noch unvollständig.

KatzenBearbeiten

Kapitel 1Bearbeiten

Es war ein kalter Tag in der Blattleere. Frostiger Wind wehte ins Lager des BergClans. In der Kinderstube wimmerten die Jungen mitleiderregend. „Mama, wann ist die Blattleere endlich vorbei?“, jammerte Ingwerjunges. Farnjunges, ihr großer Bruder, zitterte am ganzen Leibe. Er konnte die eiskalte Jahreszeit nicht ausstehen, außerdem wurden davon so viele Katzen krank und manche starben sogar. Der goldbraune Kater leckte sein hell geflecktes Fell. Sein gleichaltriger Bruder Nachtjunges und Ingwerjunges pressten sich Schutz suchend an das weiße Fell ihrer Mutter Wolkenblüte. „Keine Sorge, das Tauwetter hat schon begonnen“, miaute die Königin liebevoll und fuhr mit ihrer Zunge ihren drei Jungen übers Ohr. „Bald ist es wieder warm.“ Farnjunges würde das gern glauben, aber die Luft war schrecklich kalt. Plötzlich trat ein hellgrauer Kater in die Kinderstube und ließ eine braune Maus vor Wolkenblüte fallen. Die weiße Kätzin stupste den mageren Körper der Beute mit der Nase an. „Nicht viel Fleisch dran, was?“, miaute sie mit traurig schimmernden, grünen Augen. „Aber trotzdem danke, Steinpfote.“ Der Schüler nickte schweigend und trottete durch den Ausgang davon. Wolkenblüte schob ihren Jungen die Maus zu.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki